Sie befinden sich hier:

Wintertraining der Ruderjugend

Quelle: privat

Die Rudersaison für den jüngsten Rudernachwuchs des Trainingsstandorts Altwied (10 bis 13 Jahre) ist seit den Herbstferien beendet. Die Boote haben nach einer gründlichen Reinigung ihren Platz im Winterquartier des Neuwieder Bootshauses eingenommen.

Unter fachkundiger Leitung von Franziska Wirtgen und Julian Schüttler treffen sich die Jugendlichen nun jeden Dienstagabend zum Hallentraining in der Turnhalle der David-Roentgen-Schule, um sich den Winter über ohne Wasser unter dem Kiel fit zu halten. Darüber hinaus bietet die Jugendvertretung des GTRVN zusätzliche Aktivitäten, wie Bowling, Schwimmen und Spieleabende an, um die Wintersaison möglichst abwechslungsreich zu gestalten.

Sebastian Sterr/Bettina Grzembke